110 Jahre Wellhöfer
Wellhöfer bei Facebook
Sitemap | Impressum
Parkett > Fertigparkett > Fertigparkett Übersicht

Fertigparkett aus Gießen und Frankfurt

Fertigparkett besteht aus zwei oder mehr Schichten. Die obere Hartholzschicht ist etwa 2 bis 4 mm dick und direkt mit einer Trägerschicht aus einem anderen Holzwerkstoff verbunden. Unter dieser zweiten Schicht können weitere Schichten folgen. Die verschiedenen Schichten sind fest miteinander verklebt. Der Vorteil dieser Ausführung ist die Verhinderung von Verwerfungen. Die mögliche Ausdehnung und Schrumpfung des Mehrschichtparketts ist so minimal, das es schwimmend verlegt werden kann.

Sie wollen einen Parkett-Boden aufbereiten lassen?
Mehr Infos hier >>
2-Schichtparkett 2-Schicht-Parkett Info

Zwei-Schicht-Parkett bietet die Vorteile des Fertigparketts und die Optik des Massivparketts. Es besteht aus der oberen Nutzschicht und einem günstigeren Trägermaterial. Das Quell- bzw. Schrumpfverhalten ist extrem eingeschränkt, bei gleichzeitig relativ dünner Materialstärke. Daher ist es für Fußbodenheizungen gut geeignet.

3-Schichtparkett 3-Schicht-Parkett Info

Das moderne dreischichtig aufgebaute Parkett unterscheidet sich vom Zweischicht-Parkett durch eine zusätzliche Mittellage aus Massivholz-Stäben, die quer zur Längsrichtung der Dielen angeordnet sind. Diese Konstruktion des Parketts ist außerordentlich formstabil und erlaubt größere Dielenabmessungen.

Für Architekten

Alle Produkte im Überblick >>
Wichtige Service-Infos >>
Download technischer Daten >>

Referenzen

So schön können Böden aussehen:
Referenzbilder >>

Kontakt

Kontaktbox

Unsere Mitarbeiter
im Überblick >>

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.:    09.00 - 18.00 Uhr
Samstags: 10.00 - 14.00 Uhr